Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Bereitstellung von Wetterdaten. Wir übernehmen die komplizierte und aufwändige Aufbereitung der Rohdaten, damit sich unsere Nutzer ganz auf die Wertschöpfung aus den einsatzbereiten Produkten konzentrieren können.

Wir betreiben den Wettermax, ein modernes Wetterinformationssystem für den Rundfunk und alle, die regelmäßig Wetterinformationen nutzen.

Durch die langjährige Verarbeitung von Wetterdaten verfügen wir über umfangreiches Know-How bei der Bearbeitung von großen Datenmengen und Entwicklung hochperformater REST Schnittstellen.

Wir verarbeiten tägliche viele Gigabyte an Rohdaten und unsere REST Schnittstellen beantworten im Regelbetriebe hunderte Anfragen pro Sekunde. Dieses Know-How haben wir bereits erfolgreich auf andere Bereiche übertragen und helfen Ihnen gerne bei der Bewältigung der ständig wachsenden Datenflut!

Zu unserem Portfolio gehören unter anderem:

  • Prognosen
    • Best-Fit Punkt-Termin-Prognosen aus verschiedenen MOS- Regional- und Globalmodellen weltweit für bis zu sieben Tage
    • Trendprognose bis 15 Tage
  • Messwerte
    • Offizielle Stationsdaten der staatlichen Wetterdienste der World Meteorological Organisation (WMO)
    • Daten weltweiter privater Messnetze
    • Daten verschiedener Verkehrsmessnetze
    • Punktgenau ermittelte Aktuellwerte für ausgewählte Gebiete Europas
  • Niederschlagsradar
    • Deutschland
    • Schweiz
    • Frankreich
    • Großbritannien / Irland
    • Benelux
    • Spanien
    • weitere Gebiete auf Anfrage
  • Satellitendaten
    • Geostationäre Satelliten EUMETSAT und weltweit
    • Polumlaufende Satelliten
  • Offizielle Unwetterwarnungen
    • Deutscher Wetterdienst (DWD)
    • Meteoschweiz
    • Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG, Österreich)
    • weitere europäische Wetterdienste auf Anfrage
  • Umweltdaten
    • Pollenbelastung
    • Ozonbelastung
    • Feinstaub
    • Wetterbedingte Gesundheitsbeinträchtigungen
  • Modelldaten und Profikarten
    • GFS
    • GME
    • CosmoEU
    • CosmoDE
    • hochaufgelöste NCEP Modelle auf Anfrage